Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

26. - 28. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

Konferenzen und Rahmenprogramm

Zurück zur Tagesansicht
Session 32 - Software Engineering VI - Software Testing

Continuous Integration and Test from Module Level to Virtual System Level Vortragssprache Englisch

Software-in-the-Loop (SiL) is a test strategic sweet spot between Model-in-the-Loop (MiL) and Hardware-in-the-Loop (HiL) tests. We show in this paper how to use automatic C-code instrumentation to harness the superior properties of SiL technology for Module Tests even when the C-code is generated in a few, large controller functions combining the modules to be tested. Furthermore we show how to re-use module test specifications in integration and system tests by separating the test criteria from the test stimulus. We call these test criteria requirements watchers and define them as system invariants. This powerful technique, combined with efficiently handling large numbers of controller variants by annotating watchers and scripts, allows the automatic validation of hundreds of requirements in module, integration and system tests improving the software quality dramatically very early in the software development process. Last but not least, we extend the idea of continuous integration to continuous validation to leverage all of the above to reach high levels of software maturity very early in the software development process. That will also benefit later test phases – like HiL system and system integration tests – by dramatically reducing commissioning efforts.

--- Datum: 01.03.2018 Uhrzeit: 14:00 Uhr - 14:30 Uhr Ort: Conference Counter NCC Ost

Sprecher

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.