Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

25. - 27. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2020

NISE-3900

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Der NISE 3900 lüfterlose Box Embedded Computer von Nexcom ist das neueste Produkt dieser Produktlinie und ideal um alle Produktionsprozesse zu steuern oder als Gateway zu funktionieren. Mit dem Intel® Core™ Prozessor der 8. Generation als Grundlage gehört der NISE 3900 in Bezug auf Leistung zum Spitzenfeld in seinem Bereich. Im Vergleich mit der vorrangegangenen Plattform erhöht die 8. Prozessorengeneration die Rechenleistung und die grafische Leistung erheblich. Außerdem verfügt der Prozessor über einen extrem geringen Stromverbrauch. Das robuste Design mit Aluminium-Chassis ermöglichen es den NISE 3900 auch bei Temperaturen -20° bis 60° Grad Celsius problemlos zu betreiben.

Moderne integrierte Cloud-fähige Services wie Remote-Management, die Analyse von großen Datenmengen, maschinelles Lernen und Business Intelligence (BI) dienen dazu, den Betriebs- bzw. Produktionsablauf zu optimieren. Sie ermöglichen beispielsweise die Fernüberwachung oder Exception Management, um fortschrittliche Prozesskontrollen zu ermöglichen.

So können Betreiber beispielsweise durch die Echtzeitüberwachung von Maschinen teure Ausfälle schon vorher erkennen und vermeiden. Die Echtzeitüberwachung des Fabrikbetriebs sowie die Integration von Enterprise Resource Planning (ERP) und Fertigungssystemen (MES) zur Optimierung des Supply Chain Managements sind weitere Maßnahmen, welche eine Fabrik in eine „Smart Factory“ des 21. Jahrhunderts verwandeln. Viele Prozesse und Vorgänge, welche bis vor kurzem noch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Ressourcen benötigten, können somit automatisiert werden.

Basierend auf Echtzeit-Felddaten können durch die Analyse großer Datenmengen und maschinelles Lernen Modelle erstellt werden, welche die Betreiber bei der Verwaltung von Fabrikoperationen dabei helfen, Ursachen für von der Norm abweichende Zustände zu identifizieren und entsprechende Korrekturmaßnahmen zu ergreifen. Mittels „präventiver“ Wartung können Verschleißteile schon vor einem drohenden Ausfall ausgetuascht werden um eine gleichbleibende Produktionseffizienz und Ertragsrate zu gewährleisten.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.