Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen

26. - 28. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2018
Produkt vergrößern LOGO_FAVIA - Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen

FAVIA - Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen

LOGO_FAVIA - Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen

FAVIA - Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Auf der embedded world 2018 zeigt OFFIS als niedersächsisches IKT-Zentrum für Industrie 4.0 (IKIMUNI) eine Demonstration seiner Industriesteuerungs-Referenzplattform “FAVIA” (Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen).

Die Software der Referenzplattform basiert auf den Standards IEC 61499 und OPC UA und unterstützt mit MQTT auch ein verbreitetes industrial-IoT- und Cloud-Protokoll. Mit diesen können aktuelle Produktionsherausforderungen flexibler und dynamischer gelöst werden, als es mit der traditionellen Steuerungstechnik möglich ist. Durch die Standardisierung können zudem Geräte unterschiedlicher Hersteller nahtlos zusammenarbeiten.

Die Hardware der FAVIA-Plattform basiert auf einem Xilinx-Zynq-Chip, der einen klassischen Multicore-ARM-Prozessor mit FPGA-Logik vereint. Diese Kombination ermöglicht es zunächst, auf dem Prozessor eine bewährte IEC 61499-Laufzeitumgebung unter einem industrieüblichen Betriebssystem zu betreiben. Der Mehrkern-Prozessor bietet dabei ausreichend Rechenleistung, um die Aufgaben eines Edge-Controllers zu übernehmen.

Darüber hinaus eignet sich der FPGA-Teil des Zynq für spezialisierte Rechenbeschleuniger z.B. für Computer-Vision oder hochfrequente Steuerungsaufgaben im MHz-Bereich unter starken Echtzeitgarantien. Nicht zuletzt ist die programmierbare Logik auch fähing, ein und die selbe Hardware an unterschiedliche moderne High-Speed-Kommunikationsprotokolle anzupassen, z.B. PROFINET, EtherCAT oder Ethernet POWERLINK.

Mit dieser kombinierten Hardware-/Software-Referenzplattform lässt sich Produktion leicht modern organisieren. So zeigt die Demonstration z.B. die Fähigkeit, sich automatisch an Veränderungen der Produktionsmittel anzupassen. Dies können zum Beispiel zusätzliche Arbeitsstationen sein, die aufgrund saisonalen Bedarfs vorübergehend eingerichtet werden, oder der wartungsbedingte Wegfall einzelner Anlagenteile. Ein weiteres häufig anzutreffendes Szenario ist die Neuanordnung von einzelnen Anlagenbestandteilen, idealerweise sogar ohne Produktionsunterbrechung.

Das niedersächsische IKT-Zentrum für Industrie 4.0 IKIMUNI ist Ansprechpartner und Ratgeber für kleinere und mittelständische Unternehmen für alle Fragen zu Themen der Informations- und Kommunikationstechnik. Von der Beratung, über Fortbildung und Forschungskooperationen bis hin zur individuellen Prototypenentwicklung finden Sie ein breites Spektrum an Angeboten, um die Potentiale der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen.

FAVIA - Flexible Automatisierung für verteilte Industrie-Anlagen ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.