14. - 16. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

PCAN-Gateways

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Verbindung von CAN-Bussen über IP-Netzwerke


Mit den PCAN-Gateways können CAN-Busse über LAN oder WLAN miteinander verbunden werden. Dafür werden CAN-Frames in TCP- oder UDP-Nachrichtenpakete verpackt und über das IP-Netz von einem zum anderen Gerät weitergeleitet. Darauf basierend ist es möglich, CAN-Netze über große Entfernungen miteinander zu verbinden.

Die Konfiguration der Geräte erfolgt über eine komfortable Weboberfläche. Neben verschiedenen Statusinformationen stehen hier Einstellungen zum Gerät selbst, zu den einzelnen Kommunikations-Schnittstellen und zur Nachrichtenweiterleitung zur Verfügung.


Produktausführungen
Das PCAN-Ethernet Gateway DR verfügt über einen LAN-Anschluss und zwei High-Speed-CAN-Schnittstellen. Mit dem Hutschienengehäuse und der Unterstützung des erweiterten Temperaturbereichs ist das Modul für den Einsatz im industriellen Umfeld geeignet.

Das PCAN-Wireless Gateway DR verfügt über eine WLAN-Schnittstelle und zwei High-Speed-CAN-Kanäle. Mit dem Hutschienengehäuse und der Unterstützung des erweiterten Temperaturbereichs ist das Modul für den Einsatz im industriellen Umfeld geeignet.

Das PCAN-Wireless Gateway verfügt über eine WLAN-Schnittstelle und zwei High-Speed-CAN-Kanäle. Das Modul wird im
Kunststoffgehäuse mit zwei D-Sub-Anschlüssen oder einer Tyco-Automotive-Buchse ausgeliefert.


Technische Daten
ARM9 Freescale iMX257 mit 16 kByte Level-1-Cache und 128 kByte internem SRAM
256 MByte NAND-Flash und 64 MByte DDR2-RAM
Betriebssystem Linux (Version 2.6.31)
Zwei High-Speed-CAN-Kanäle (ISO 11898-2)
Neustart und Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen über einen Reset-Taster
Konfiguration der Netzwerkschnittstellen und Nachrichtenweiterleitung über eine Weboberfläche
LEDs für Gerätestatus und Versorgung
Spannungsversorgung von 8 bis 30 V
Erweiterter Betriebstemperaturbereich von -40 bis 85 °C


Lieferumfang
PCAN-Gateway mit Zubehör
Handbuch im PDF-Format
Gedruckte Kurzanleitung


Produktseite: http://www.peak-system.com/quick/AEW-5

PCAN-Diag 2 - Handgerät zur Diagnose eines CAN-Busses

LOGO_PCAN-Diag 2 - Handgerät zur Diagnose eines CAN-Busses

PCAN-Explorer

LOGO_PCAN-Explorer

PCAN-USB FD

LOGO_PCAN-USB FD

PCAN-USB Pro FD

LOGO_PCAN-USB Pro FD

PCAN-Gateways ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.