Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

2. - 4. März 2021 // Nürnberg, Germany

Konferenzen und Rahmenprogramm

Zurück zur Tagesansicht
SESSION 6.3 I SW-Engineering III - Development Process I

Bridging the Gap Between Requirements, Architecture and Implementation Vortragssprache Englisch

How can we perform systems engineering tasks associated with standards like ARP 4754 & ISO 26262 part 4, while ensuring the key derived requirements filter down to the implementation? Performing large scale system design and upgrades is a task of ever-increasing complexity. Traceability and synchronization across all design levels is key to streamlining large scale development programs. However, there is often a missing link between systems engineering and design implementation in top-down design process. In this presentation it will be demonstrated how to bridge the gap between systems engineering and implementation in a top down legacy systems upgrade project. The example case study shall follow the update of key system level requirements & architectural modifications down to identification of the required design implementation. Finally, a system level trade-off analysis shall be performed to assess the high-level impact of the upgrade on the complete system.

--- Datum: 26.02.2020 Uhrzeit: 12:00 - 12:30 Uhr Ort: Conference Counter NCC Ost

Sprecher

man

Dr. Marc Segelken

/ The MathWorks GmbH

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.