Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

26. - 28. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

Konferenzen und Rahmenprogramm

Zurück zur Tagesansicht
Session 1.2: Internet of Things III

Benchmarks: the Good, the Bad, and the Ugly Vortragssprache Englisch

New options for embedded processing such as new microprocessors, graphics processors and accelerators are released every year. In order to make informed decisions on the solution that best suits their market or application, the embedded engineer needs accurate power and performance metrics. These metrics can be attained through proper benchmarking, however, this is not trivial as a poorly selected benchmarks does not tell the entire story of the full capabilities of the solution in relation to its intended workload. The purpose of benchmarking is to test your system with a workload that closely reflects your real world workload. Incorrect selection of the benchmark can lead to misinformed judgments on a platforms capabilities for you real world workload. This paper will introduce you to the fundamentals of a good representative benchmark as well as recommendations for benchmarks for IOT platforms across Automotive, Industrial, Retail, Computer Vision and Fog use cases. There will also be discussions on what we believe are bad benchmarks and which one are so ugly that they should never be used. Finally, the paper will also provide a look at cutting edge technologies such as M2M learning and CNN.

--- Datum: 28.02.2019 Uhrzeit: 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Ort: Conference Counter NCC Ost

Sprecher

man

Diego Buitrago

Intel Corporation

man

Ben Boren

Intel Corporation

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.