Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

25. - 27. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2020
Produkt vergrößern LOGO_Technologie zur Distanz

Technologie zur Distanz

LOGO_Technologie zur Distanz

Technologie zur Distanz

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Metirionic GmbH ermöglicht Technologie zur Distanz- und Winkelmessung in drahtlosen Sensornetzwerken. Diese Netzwerke (engl. Wireless Sensor Network, WSN) sind Systeme, die aus mehreren, per Funk kommunizierenden Funkknoten bestehen und in der Regel zur Übertragung von Sensordaten oder zur Steuerung von Aktoren eingesetzt werden. Sie spielen vor allem im Internet of Things (IoT) und in der Industrie 4.0 eine entscheidende Rolle. In diesen Bereichen sieht auch die Firma Metirionic ihren Hauptabsatzmarkt.

Zur Distanzmessung werden vor allem Atmel-Transceiver und Dialog-Chips eingesetzt, die zusätzlich zur reinen Funkkommunikationsschnittstelle über eine sogenannte „Signal Vector Measurement Unit“ verfügen. Diese stellt zusätzliche Informationen des empfangenen Signals, wie beispielsweise die Phase und Magnitude des empfangenen Signalvektors bereit. Auf Basis dieser Messwerte können, ähnlich dem Radarprinzip, Entfernungen zwischen Funkknoten bestimmt werden. Neben der Entwicklung der Technologie selbst, werden auch Anpassungs- und Systemintegrationsleistungen für Kunden erbracht, um bspw. die gemessenen Entfernungen in einem Kundensystem darzustellen oder zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung zu stellen.

Neben der reinen Distanz- und Winkelmessung werden die gewonnenen Messdaten auch eingesetzt, um Objekte, die sich im Funk-Kommunikationskanal befinden, zu detektieren. Dies können bspw. Personen sein, deren reine Präsenz passiv erkannt werden kann. Das bedeutet, dass sich an der Person selbst kein Sensor befinden muss.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.