Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

26. - 28. Februar 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2019
Produkt vergrößern LOGO_Schroff Interscale Gehäuse auch für Industrial IoT-Anwendungen

Schroff Interscale Gehäuse auch für Industrial IoT-Anwendungen

LOGO_Schroff Interscale Gehäuse auch für Industrial IoT-Anwendungen

Schroff Interscale Gehäuse auch für Industrial IoT-Anwendungen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Pentair stellt ein neues Konzept zum Aufbau von Embedded-Systemen vor. Basierend auf Small Form Factor-Boards (z. B. ATX, Micro ATX, Mini ITX, Pico ITX), Single-Board Computern (z. B. Embedded NUC™, Raspberry Pi und Arduino) oder einem vom Kunden bereitgestellten proprietären Board konfiguriert der Kunde zuerst ein passendes Gehäuse mit der flexiblen und modularen Gehäuseplattform Schroff Interscale. Anschließend werden verschiedene elektronische Komponenten, Kühlung, notwendige Ausbrüche, Beschriftungen sowie notwendiges Zubehör integriert. Weitere Dienstleistungen, wie die Durchführung von Simulationen und Tests, sowie die Unterstützung bei der Zertifizierung gehören ebenfalls dazu. Durch standardisierte Bausteine kann der Kunde so beispielsweise individuelle IIoT-Lösungen und andere Applikationen aufbauen, bei denen auch die Kosten im Rahmen bleiben.

Hierbei ist es nebensächlich, welche Art von Board oder Board-Standard der Kunde für seine Applikation gewählt hat. Die Schroff Interscale-Gehäuse sind so flexibel, dass sie an alle Gegebenheiten angepasst werden können. Die Gehäuseplattform basiert auf einem parametrischen Modell und kann daher leicht je nach Anforderung und der jeweiligen Boardgröße in unterschiedlichen Höhen, Breiten und Tiefen realisiert werden. Die spezielle Verriegelungskonstruktion der Schroff Interscale Gehäuse sorgen für einen integrierten EMV-Schutz von 20 dB bei 2 GHz, ohne dass zusätzliche EMV-Dichtungen erforderlich sind, und gewährleisten eine Schutzart bis IP 30. Je nach Ausführung bestehen die Gehäuse aus zwei bis vier Teilen, die ganz einfach mit nur zwei bis vier Schrauben fixiert werden. Die Gehäuse können schnell und einfach montiert und demontiert werden, wodurch sich die Integrationszeit stark reduziert. Durch den gewählten Board-Typ sind bestimmte Schnittstellen vordefiniert, für die Ausbrüche im Gehäuse integriert werden. Diese und weitere vom Kunden gewünschte individualisierte Ausbrüche gehören zum Interscale Gesamtkonzept.

Anschließend werden weiter elektronische Komponenten wie z.B. Stromversorgung oder PCI-/PCIe-Karteneinbaumöglichkeiten und Festplattenhalterungen integriert und eine passende Kühllösung ausgewählt. Je nach Verlustleistung stehen hierfür verschiedene Optionen zur Verfügung. Bei manchen Systemen ist die Verlustleistung so gering, dass keine Kühlung erforderlich ist. Steigt die Verlustleitung, können die Schroff Interscale-Gehäuse mit Perforationen und optionalen Lüfterkits für unterschiedlich gelenkte Luftströme ausgestattet werden. Alternativ wird die Wärme per Konduktionskühlung durch integrierte Kühlkörper und/oder flexible Wärmeleitkörper FHC (Flexible Heat Conductor) abgeführt. Mit dem zusätzlichen Einbau der von Pentair entwickelten Flexible Heat Conductors (FHC) aus Aluminium, erhältlich in unterschiedlichen Geometrien, wird die Leistung der Konduktionskühlung weiter verbessert, so dass ein breites Anwendungsspektrum abgedeckt werden kann. Unterschiedlich hohe Prozessoren können mit dem FHC durchgehend kontaktiert werden, da der FHC durch seine innovative Konstruktion den Toleranzausgleich schafft. Dabei ist kein zusätzliches Wärmeleitpad erforderlich.

Zur Individualisierung des konfigurierten Systems steht eine breite Palette an Pulverbeschichtungs- und Druckoptionen zur Verfügung. Damit haben Kunden die Möglichkeit, die Gehäusefarbe sowie Designelemente und farbige Logos bis hin zu fotorealistischen Bildern, gemäß ihrem Corporate Design zu realisieren. Nützliches Zubehör, wie beispielsweise Kunstofffüße für die Verwendung als Tischgehäuse oder auch Clips zur Hutschienenmontage, vervollständigt die Konfiguration. Darüber hinaus können Kunden in diesem Konzept weitere Dienstleistungen wie die Durchführung von Simulationen und Tests sowie die Unterstützung bei der Zertifizierung nutzen.

Individuelle Frontplatten einfach konfigurieren und 3D-Daten generieren

LOGO_Individuelle Frontplatten einfach konfigurieren und 3D-Daten generieren

Modularer COM-Carrier für COM-Express Typ 6-Module

LOGO_Modularer COM-Carrier für COM-Express Typ 6-Module

Schroff ServCite: Mehr Performance für die virtuelle Kommunikation

LOGO_Schroff ServCite: Mehr Performance für die virtuelle Kommunikation

Schroff Single-Board-Lösungen

LOGO_Schroff Single-Board-Lösungen
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.