Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

25. - 27. Februar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2019
Produkt vergrößern LOGO_Bluetooth® 5 IC TC35681FTG für Automotive-Anwendungen

Bluetooth® 5 IC TC35681FTG für Automotive-Anwendungen

LOGO_Bluetooth® 5 IC TC35681FTG für Automotive-Anwendungen

Bluetooth® 5 IC TC35681FTG für Automotive-Anwendungen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Toshiba Electronics Europe (Toshiba) stellt einen vor. Der neue Bluetooth® IC für Automotive Anwendungen TC35681IFTG  von Toshiba ist eine arm®Cortex®-M0 basierte CPU und entspricht der Bluetooth® Low Energy (LE) Spezifikation 5.0. Der Baustein eignet sich für verschiedene Automotive Anwendungen, darunter Funkschließsysteme (RKE), On-Board-Diagnose (OBD) und Reifendruck-Kontrollsysteme (TPMS), die den Komfort und die Sicherheit erhöhen.

Der Mixed-Signal Chip enthält analoge HF und Basisband-Digitalblöcke, um eine komplette Lösung im QFN40 Gehäuse mit „Wettable Flanks“ und den Abmessungen 6mm x 6mm bereitzustellen. Der stromsparende TC35681IFTG ist AEC-Q100 qualifiziert und vor allem für den Einsatz im Automotive Bereich gedacht. Sein Gehäuse vereinfacht die automatische optische Inspektion um qualitativ hochwertige Lötverbindungen zu garantieren, die erforderlich sind um Vibrationen, wie sie im Automotive Umfeld üblicherweise auftreten zu wiederstehen.

Neben grundlegenden Funktionen wie einem Host-Control-Interface (HCI) und GATT-Profil stehen auch neue Funktionen der Bluetooth® Spezifikation 5.0 zur Verfügung, u.a. Datenraten von bis zu 2MBit/s, Kommunikation über höhere Reichweiten und „Advertising Extensions“, die im internen Masken-ROM gespeichert sind. Darüber hinaus enthält der TC35681IFTG einen High-Gain Verstärker und liefert +8dBm für eine Datenübertragung über große Entfernungen.

Aufgrund des weiten Betriebstemperaturbereichs von -40 bis +125 °C, der hohen HF-Sendeleistung und der ausgezeichneten HF-Empfangsempfindlichkeit eignet sich der Baustein besonders für den Einsatz im Automotive Umfeld. Die Leistungsübertragungsbilanz beträgt 113dB @125KBit/s bei einer Datenübertragung über große Entfernungen.. Der TC35681IFTG wird mit einer einzigen Versorgungsspannung zwischen 1,8 und 3,6 V betrieben und verbraucht 50 nA im „Deep-Sleep-Modus“. Ein integrierter DC/DC Wandler stellt die externe Spannungsversorgung auf die geforderten Werte ein. Beim Senden beträgt die Stromaufnahme nur 11 mA; beim Empfang verringert sich diese auf 5,1mA.

Der neue IC wird in der Regel zusammen mit einem externen Host-Prozessor verwendet und über ein HCI verbunden. Er kann auch in Kombination mit einem externen nichtflüchtigen Speicher zum Einsatz kommen, in dem Anwendungsprogramme im internen RAM (76KB) gespeichert werden und mit der internen arm® Cortex®-M0 MCU ausgeführt werden.

Der TC35681IFTG dient aufgrund seiner 18 universellen I/Os (GPIOs), den zahlreichen Kommunikationsmöglichkeiten wie SPI, I2C und einem 2-Kanal-UART mit 921,6KBit/s als ein integraler Bestandteil fortschrittlicher Systeme. Die GPIO-Leitungen bieten Zugriff auf eine Reihe integrierter Funktionen, u.a. eine Wake-up Schnittstelle, eine 4-Kanal-PWM Schnittstelle und einen 5-Kanal A/D Wandler.

Der TC35681IFTG dient aufgrund seiner 18 universellen I/Os (GPIOs), den zahlreichen Kommunikationsmöglichkeiten wie SPI, I2C und einem 2-Kanal-UART mit 921,6KBit/s als ein integraler Bestandteil fortschrittlicher Systeme. Die GPIO-Leitungen bieten Zugriff auf eine Reihe integrierter Funktionen, u.a. eine Wake-up Schnittstelle, eine 4-Kanal-PWM Schnittstelle und einen 5-Kanal A/D Wandler.

Anmerkungen:
*Die Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc. und jede Verwendung dieser Marken durch Toshiba erfolgt unter Lizenz.. Andere Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

*arm und Cortex sind eingetragene Marken der ARM Limited (oder seiner Tochtergesellschaften) in den USA und/oder in anderen Ländern

Stepping motor TB67S128FTG

LOGO_Stepping motor TB67S128FTG

Neuer FFSA-130nm-Prozess

LOGO_Neuer FFSA-130nm-Prozess

Superjunction-Leistungs-MOSFET TK040N65Z

LOGO_Superjunction-Leistungs-MOSFET TK040N65Z

Ethernet-Lösung AVB Bridge TC9560XBG

LOGO_Ethernet-Lösung AVB Bridge TC9560XBG
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.