27. Februar - 1. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte embedded world 2018

Inova Semiconductors GmbH

Grafinger Straße 26

81671 München

Bayern

Deutschland

Telefon: +49(0)89.457475-60

Fax: +49(0)89.457475-88

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Produkte von Inova Semiconductors GmbH (5)

APIX® Demonstration Kit

LOGO_APIX® Demonstration Kit

APIX2 Demonstration Kit

LOGO_APIX2 Demonstration Kit

INAP375 APIX Multichannel SerDes

LOGO_INAP375 APIX Multichannel SerDes

INAP378T/R APIX2 Camera Kit Omnivision

LOGO_INAP378T/R APIX2 Camera Kit Omnivision

SerDes Schnittstellenbausteine mit Datenraten von 1 Gbit/s und mehr

LOGO_SerDes Schnittstellenbausteine mit Datenraten von 1 Gbit/s und mehr

Inova Semiconductors ist ein Fabless-Halbleiterhersteller aus München, der im Jahre 1999 gegründet wurde. Das auf den Automobilmarkt fokussierte Unternehmen entwickelt und verkauft Produkte und lizensiert Technologien direkt und über Distributoren weltweit.

Kernkompetenz von Inova Semiconductors ist die Entwicklung von Halbleitern für die digitale High-Speed-Datenübertragung in anspruchsvollen Umgebungen.

APIX (Automotive Pixel Link) wurde von Inova Semiconductors im Jahre 2006 mit dem Ziel entwickelt, einen zuverlässigen und robusten Gigabit-Link für die Datenübertragung im Fahrzeug zu schaffen. Im Gegensatz zu bestehenden reinen Display-Schnittstellen sollte APIX erstmals nicht nur digitale Videosignale, sondern gleichzeitig und unabhängig davon auch Kontroll- und Steuerdaten über dasselbe Kabel übertragen. Der erste APIX-Link mit einer Datenrate von 1 Gbit/s hatte im November 2008 Premiere im neuen 7er BMW, gefolgt von APIX2 im Jahr 2010 mit einer Datenrate von 3Gbit/s.

Inova konzentriert sich weiter auf das wachsende Segment Infotainment und Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) im Auto. Derzeit wird die nächste Generation - APIX3 – in den Markt eingeführt. Die neue Produktfamilie adressiert die Anforderungen für 4k-Displays und domain-computing-Architekturen im Bereich Infotainment sowie ADAS-Systemen der nächsten Generation.

2018 werden etwa 80 Millionen APIX-Schnittstellen weltweit auf den Straßen fahren, pro Monat werden es 2 Millionen mehr. Führende Automarken wie BMW, Jaguar, Land Rover, Volvo, Mini, Bentley, Lamborghini, Rolls Royce und Alfa Romeo setzen die APIX-Technologie ein, weitere OEMs kommen ständig dazu. Strategische Partnerschaften mit führenden Automobil-Komponentenherstellern, Systempartnern und die Lizenzierung der APIX-IP an Socionext, Toshiba, Analog Devices und Cypress legten den Grundstein für den heutigen defacto-Standard im Automobilmarkt.

In dem neuen Geschäftsfeld „intelligente digitale LEDs“ vermarktet Inova Semiconductors seine Technologie unter der Marke ISELED™ im Rahmen der ISELED-Allianz.

Das neue Konzept beruht auf einem intelligenten LED-Controller, der zusammen mit einer roten, grünen und blauen LED in einem winzigen Gehäuse untergebracht ist. Jedes dieser Mini RGB-Module stellt praktisch ein Pixel dar, welches bei einer Auflösung von 24 Bit (3 x 8 Bit) mehr als 16 Millionen Farben darstellen kann.

Inova hat seinen intelligenten LED Controller mit ausgereiften Kalibrierfunktionen ausgestattet, die ein Binning der LEDs überflüssig machen und sogar größere Fertigungstoleranzen bei den LEDs zulassen als bisher üblich. Das RGB-LED Modul wird beim Endtest vollständig kalibriert, wobei die Kenndaten jeder einzelnen der drei LEDs im Controller des LED-Moduls abgelegt werden.  Dadurch wird eine weitere Kalibrierung des Moduls beim Zulieferer überflüssig, was Kosten und Zeit bei der Fertigung spart.

Für die neue „digitale LED“ hat Inova ein maßgeschneidertes Kommunikationsprotokoll entwickelt: Damit lässt sich nicht nur jede LED einzeln steuern und auch gezielt abfragen, mit einer Datenrate von 2 MBit/s ermöglicht dieses neue Protokoll erstmals auch Lichtszenarien in voller Videogeschwindigkeit. 

Erste ISELED-Produkte für die Innenraumbeleuchtung von Fahrzeugen sind jetzt erhältlich.

Inova Semiconductors GmbH bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.