14. - 16. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_»Energy-Harvester« im Asphalt

»Energy-Harvester« im Asphalt

LOGO_»Energy-Harvester« im Asphalt

»Energy-Harvester« im Asphalt

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Fast jeder ist heutzutage mit RFID-Sender-Empfänger-Systemen vertraut, die zur automatischen und berührungslosen Erkennung und Ortung von Gegenständen oder Lebewesen mittels Radiowellen eingesetzt werden. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden zeigen auf der Embedded World in Nürnberg vom 24. bis 26. Februar 2015, dass man mit dieser Technologie noch weitaus mehr machen kann. Sie haben einen frei programmierbaren UHF-Transponder-Tag entwickelt, der bestückt mit Sensoren physikalische Parameter wie Temperatur, Feuchte oder Druck messen kann. Solche Tags können zum Beispiel bei der Errichtung oder Sanierung von Gebäuden während der Bauphase an kritischen Stellen im Mauerwerk oder hinter einer Trockenbauwand verbaut werden, um regelmäßige Feuchtemessungen zur Kontrolle möglicher Bauschäden oder Raumhygiene durchzuführen. Oder sie können beim Straßenbau in den Asphalt eingelassen werden, um später die zwischen einzelnen Streckenabschnitten mitunter stark schwankende Temperatur des Straßenbelages zu messen. Dies ist vor allem für den Winterdienst von großem Nutzen. So lassen sich ohne Sicherheitseinschränkungen nicht nur Kosten für Streugut und Servicekräfte minimieren, sondern auch Asphaltschäden vorbeugen, die mit dem übermäßigen Einsatz von Streusalz einhergehen.

Das Potenzial, mit UHF-Sensor-Transpondern auf diese Weise Qualitätssteigerungen, Kosteneinsparungen oder Zeitgewinne zu erreichen und so neue Anwendungen zu erschließen, ist angesichts der Vorteile der Transpondertechnologie enorm: Transponder sind klein, robust, leicht zu handhaben und preisgünstig. Außerdem können Sie bei Bedarf lebenslang, berührungslos und in Echtzeit mit Hilfe eines Lesegerätes nicht nur Daten zur Verfügung stellen, sondern gleichzeitig auch mit der dazu notwendigen Energie versorgt werden. Ein mit dem  Straßenbelag verbundener Transponder könnte seine notwendige Energie so zum Beispiel aus dem fahrenden Streufahrzeug „harvesten“.

Auf der Embedded World, der Weltleitmesse für Embedded-Technologien, vom 24. bis 26. Februar 2015 in Nürnberg stellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer IPMS UHF-(Ultra-High-Frequency-) Transponder für Anwendungen vor, bei denen Entfernungen von einigen Metern zu überbrücken sind. Dank der Flexibilität des Transpondersystems, das aus Antenne, Transponder-Chip und Sensor besteht und über eine integrierte I²C- oder SPI-Schnittstelle zum Anschluss beliebiger externer Sensoren verfügt, ist die Fraunhofer-Technologie für eine Vielzahl möglicher Anwendungen interessant. Davon wollen die Forscher auf der Embedded World auch Vertreter aus Produktentwicklung, Fertigung und Vertrieb überzeugen. Muster für die Messung von Temperatur, Luftdruck und Feuchte sind verfügbar. Besucher finden die Ausstellung des Fraunhofer IPMS in Halle 4 am Stand 583.

CAN FD IP Core

LOGO_CAN FD IP Core

Drahtlose Board-to-Board Kommunikation mit 12,5 GBit/s ersetzt HF-Steckverbinder

LOGO_Drahtlose Board-to-Board Kommunikation mit 12,5 GBit/s ersetzt HF-Steckverbinder

Energiewandler nutzt elektroaktive Polymere

LOGO_Energiewandler nutzt elektroaktive Polymere

Wartungsfreie Sensorknoten

LOGO_Wartungsfreie Sensorknoten

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.