14. - 16. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

SXoM-C5

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Solectrix ist neues Mitglied bei SGET und stellt mit SXoM-C5 und SXoM-K7 die weltweit ersten System-on-Module-Komponenten nach SMARC-Standard mit CPU und FPGA in einem Baustein vor.

In einer Welt voller Möglichkeiten beflügeln Standards Zusammenarbeit und Innovationskraft. Der Nürnberger Embedded-Spezialist Solectrix hat sich aus diesem Grund entschlossen, Mitglied der „Standardization Group for Embedded Technologies“ (SGET) e.V. zu werden. Die Experten für Hochleistungsbildverarbeitung und besonders kompakte Embedded-Systeme der Solectrix GmbH bieten seit kurzem die weltweit ersten System-on-Module-Komponenten (SOM) auf Basis der Smart Mobility ARChitecture (SMARC™)  mit CPU und FPGA in einem Baustein an.

Die beiden neuen Komponenten aus Solectrix’ System-on-Module-Familie, der SXoM-C5 und der SXoM-K7, entsprechen dem SMARC™-Standard und sind für den Einsatz in verschiedensten Projekten geeignet. Als erste Einsatzgebiete des SXoM-C5 sind Lösungen für die Personenerkennung und Fahrerassistenzsysteme in Arbeit. Der nochmals leistungsfähigere SXoM-K7 ist von Solectrix für die Verarbeitung von 4K-Videodaten vorgesehen. Weitere SMARC-Module sollen folgen.

Ziel der nun 50 Mitglieder des 2012 gegründeten Vereins SGET mit Sitz in München ist es, Entwicklern zu ermöglichen, schnell und flexibel auf Neuentwicklungen im Embedded-Markt zu reagieren und dabei Qualität und Kompatibilität der einzelnen Bauteile zu garantieren. Erster globaler Standard der SGET ist SMARC™, worin sowohl das Design als auch die Hardware-Spezifikationen für extrem kompakte mobile Low-Power-Anwendungen definiert sind.

Die große Zahl verschiedener Schnittstellen, die SMARC™ definiert, ermöglicht eine problemlose Integration der SMARC-Module in unterschiedlichste Anwendungen. Darüber hinaus gibt es im Alternate Function Block (AFB) freie Pins, mit denen Solectrix individuelle Spezifikationen für spezielle Anwendungen umsetzen kann. Stefan Schütz, Geschäftsführer der Solectrix GmbH: „SXoM-C5 und SXoM-K7 sind erst der Anfang. Wir freuen uns, als Mitglied der SGET die zukünftige Entwicklung der Embedded-Technologie mitzugestalten“.

sinaCAM LT

LOGO_sinaCAM LT

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.