14. - 16. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_SXoM-C5 und SXoM-K7 - System-on-Modules nach SMARC-Standard

SXoM-C5 und SXoM-K7 - System-on-Modules nach SMARC-Standard

LOGO_SXoM-C5 und SXoM-K7 - System-on-Modules nach SMARC-Standard

SXoM-C5 und SXoM-K7 - System-on-Modules nach SMARC-Standard

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Systeme mit eingebetteten FPGA-Komponenten sind die Zukunft. Ihre Flexibilität in Sachen Verarbeitungsperformance und verfügbare I/Os ist ein Gewinn für alle komplexen Projekte. Diese Vielseitigkeit mit einem Standard-Formfaktor zu kombinieren ist der Schlüssel zu einfacher Implementierung. Deswegen unterstützen die Embedded-Elektronik-Experten von Solectrix den "Smart Mobility ARChitecture"-Standard (SMARC™) der SGET e.V., kurz für „Standardization Group for Embedded Technologies“.

Die Solectrix GmbH hat seine SXoM-Famile um zwei neue System-on-Modules (SOMs) ergänzt: SXoM-C5 und SXoM-K7 entsprechen dem Standard SMARC™ 1.1 bzw. 2.0 und sind für den Einsatz in einer Vielzahl von Projekten geeignet. Die ersten Anwendungsbeispiele für SXoM-C5 sind Fußgänger-Erkennung und Fahrerassistenzsysteme. Der noch leistungsfähigere SXoM-K7 wird zum Einsatz kommen bei der Verarbeitung von 4K-Videodaten.

Damit sie so gut wie möglich auf die von Ihrem Projekt benötigte Performance abgestimmt sind, ist jedes dieser SOMs mit unterschiedlichen SoC-Komponenten (System-on-a-Chip) als Kern erhältlich. Die Leistundsdaten der FPGA-Komponente reichen von 25K Logikelementen und 36 DSP-Blocks beim kleinsten SXoM-C5 bis zu 350K Logikelementen und 900 DSP-Blocks beim leistungsstärksten SXoM-K7. Beide sind ausgestattet mit einem ARM-basierten Hard-Processor-System.

SX_ProFrame - Modulares Video- und Daten-Grabber-System

LOGO_SX_ProFrame - Modulares Video- und Daten-Grabber-System

LED-beheizte Messkammer für bewegte, flüssige Proben

LOGO_LED-beheizte Messkammer für bewegte, flüssige Proben

liaHDR

LOGO_liaHDR

Modell-Truck mit elektronischen Seitenspiegeln

LOGO_Modell-Truck mit elektronischen Seitenspiegeln

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.