27. Februar - 1. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_T3000 Series - Telaire Range of CO2 Sensors for Harsh Environments

T3000 Series - Telaire Range of CO2 Sensors for Harsh Environments

LOGO_T3000 Series - Telaire Range of CO2 Sensors for Harsh Environments

T3000 Series - Telaire Range of CO2 Sensors for Harsh Environments

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die bei SE Spezial-Electronic lieferbaren und dank einer speziellen Membran perfekt gegen Schmutz, Staub und Nässe geschützten CO2-Sensoren arbeiten mit nichtdispersiver Infrarot-Spektrometrie (NDIR). Sie sind wahlweise als Ein- oder Zwei-Wellenlängen-Version erhältlich und eignen sich mit ihrer garantierten Lebensdauer von minimal zehn Jahren bzw. 30.000 Betriebsstunden für die Steuerung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen beispielsweise in Inkubatoren, Eisenbahnwagen, U-Bahn-Stationen und Bussen. Mit einem weiten Betriebstemperaturbereich von –30 bis +50 °C, einer Betriebsspannung von 18 bis 30 V (AC) und mehreren Ausgangsoptionen – analog 0 bis 5 V, 0 bis 10 V oder 4 bis 20 mA, digital via UART oder Modbus – lassen sie sich an die jeweiligen Anforderungen anpassen.

Mit zwei Schrauben einfach zu befestigen, werden die Sensoren bereits vorkalibriert ausgeliefert. Die mit einer Wellenlänge arbeitenden Sensoren sind zudem mit dem patentierten Selbstkalibriersystem ABC Logic (Automatic Background Calibration) ausgestattet. Hierbei handelt sich um eine spezielle Software-Routine, die den Hintergrundwert von bis zu 14 aufeinander folgenden Nächten erfasst und dafür sorgt, dass eine etwaige Drift des Sensors erkannt und korrigiert wird. Bei aktivierter ABC Logic erreicht der Sensor seine normale Genauigkeit, nachdem er 25 Stunden lang dauerhaft dem Referenz-CO2-Gehalt der Umgebung ausgesetzt wurde.

SiTime: AEC-Q100 qualifizierte MEMS Oszillatoren

LOGO_SiTime:  AEC-Q100 qualifizierte MEMS Oszillatoren

u-blox SAM-M8Q - Multi-GNSS SMD Patch Antennenmodul

LOGO_u-blox SAM-M8Q - Multi-GNSS SMD Patch Antennenmodul

5"-HDMI-Touchscreen-Display für Raspberry Pi-basierte Applikationen

LOGO_5"-HDMI-Touchscreen-Display für Raspberry Pi-basierte Applikationen

Echtzeituhren (RTCs) RX8130CE und RX8900CE

LOGO_Echtzeituhren (RTCs) RX8130CE und RX8900CE

T3000 Series - Telaire Range of CO2 Sensors for Harsh Environments ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.