14. - 16. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_efusA7UL – Low Cost ARM COM mit NXP i.MX 6UltraLite

efusA7UL – Low Cost ARM COM mit NXP i.MX 6UltraLite

LOGO_efusA7UL – Low Cost ARM COM mit NXP i.MX 6UltraLite

efusA7UL – Low Cost ARM COM mit NXP i.MX 6UltraLite

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Mit der efusA7UL wird ein weiteres kompaktes und preiswertes Modul im efus Formfaktor angeboten und ist perfekt geeignet für Applikationen mit vielen Schnittstellen in der Medizin und Industrie.

Zusammen mit einem einfachen Basisboard (EasyLayout), passt die nur 47 x 62mm kleine efus auch in kompakte Gehäuse.
Durch die geringe Verlustleistung von nur 2 Watt (typ.) ist Kühlung ebenfalls kein Problem.

Die efusA7UL basiert auf einem Freescale Applikationsprozessor der sehr erfolgreichen i.MX 6 Serie und beinhaltet einen Cortex-A7 Kern.

Der i.MX 6UltraLite ist der kleinste, sicherste und energieeffizienteste ARM Applikationsprozessor.

Somit ist er hervorragend für Projekte geeignet, bei welchen Kosten, Größe und Energieverbrauch gering gehalten werden müssen.

Ein weiteres Merkmal des i.MX6UL ist die lange Verfügbarkeit bis mindestens 2030.

Die efusA7UL verfügt über bis zu 1GB RAM und bis zu 1GB SLC NAND Flash.
Zudem stehen bis zu 32GB eMMC zur Verfügung.

Das Modul bietet Schnittstellen wie 2x SD-Karte, 2x 10/100Mb Ethernet, WLAN, Bluetooth, 4x Serielle, USB2.0 Host/Device, 2x CAN, 2x I²C, 2x SPI und I2S Audio.

LCD TFTs können über 18Bit RGB angeschlossen werden. Touch ist extern über I²C verfügbar.

Das angepasste Betriebssystem (Windows Embedded Compact 2013 oder Linux) unterstützt alle Schnittstellen, dadurch kann eine einfache Softwareentwicklung ohne große Hardwarekenntnisse gewährleistet werden.

Audio Codec, wie auch Touchkontroller finden auf dem Baseboard Platz.
Natürlich ist die efusA7UL pinkompatibel zur efusA9 und efusA9X.

armStoneA5 - ARM SBC im PicoITX Formfaktor mit Freescale Vybrid CPU

LOGO_armStoneA5 - ARM SBC im PicoITX Formfaktor mit Freescale Vybrid CPU

armStoneA9r2 – ARM SBC im PicoITX Formfaktor mit NXP i.MX 6QuadPlus

LOGO_armStoneA9r2 – ARM SBC im PicoITX Formfaktor mit NXP i.MX 6QuadPlus

PicoCOMA9X – Kompakter ARM COM mit NXP i.MX 6SoloX

LOGO_PicoCOMA9X – Kompakter ARM COM mit NXP i.MX 6SoloX

QBlissA9r2 – Qseven ARM Modul mit NXP i.MX 6QuadPlus

LOGO_QBlissA9r2 – Qseven ARM Modul mit NXP i.MX 6QuadPlus

efusA7UL – Low Cost ARM COM mit NXP i.MX 6UltraLite ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.